Startseite > Jugendgruppe > Berichte > Berichte Details

THW-Jugend Eberswalde besucht Ortsverband Prenzlau

Ein Wochenende der besonderen Art

9. August 2017 -

Am vergangenen Wochenende fuhr die THW-Ortsjugend Eberswalde zu einem Übernachtungs- und Ausbildungswochenende nach Prenzlau.


Am Freitag wurden wir freundlich von der Ortsbeauftragten Ilona Köster empfangen. Danach richteten wir uns in einem Zelt und im Gebäude ein. Am Samstag Vormittag fanden verschiedene Ausbildungen rund um das Thema „Leistungsabzeichen Bronze“ statt. Am Nachmittag fuhren wir in die Westernstadt „El Dorado“ nach Templin. Dort konnten wir eine Menge erleben wie zum Beispiel Quad fahren, einen Streichelzoo besuchen oder uns eine „Rock'n'Roll & Rockabilly“ Show ansehen. Am Abend gab es eine Nachtwanderung, die wir mit verschiedenen Stationen absolvieren mussten. Die Stationen beinhalteten Aufgaben wie Stiche und Bunde, Slalom fahren, Gegenstände mit verbundenen Augen tasten und erkennen, Gruppenaufgaben und vieles mehr. Dabei belegte die Jugend aus Eberswalde den ersten Platz und bekam einen Wanderpokal. Am Sonntag Vormittag fand ein Frühstück und der Rückbau der Betten statt. Danach verlegten alle teilnehmenden Jugendgruppen zurück in ihre Ortsverbände. Alle Teilnehmer hatten eine Menge Spaß. Die THW-Jugend Eberswalde bedankt sich recht herzlich für die Einladung und die Organisation der Veranstaltung beim Ortsverband Prenzlau und allen, die dies möglich gemacht haben.

Wenn auch du spielerisch helfen lernen möchtest, schau bei uns vorbei! Wir sind jedes erste und dritte Wochenende im Monat für dich da!


Bericht: Phillip Ladányi


Bericht von einem Mitglied des THW Eberswalde





Die Fotos sind urheberrechtlich
geschützt. Beachten Sie bitte
unsere Hinweise zur
Haftungsfreistellung.

Zurück