THW Eberswalde hilft nach Unwetter

Kita vor weiterem Wassereinbruch gesichert

13. Juni 2019 -

Am vergangenen Mittwoch sicherten die ehrenamtlichen Helfer des THW Eberswalde die Kindertagesstätte "Pusteblume" davor, dass beim nächsten Unwetter wieder Wasser in den Keller läuft. 


Beim jüngsten Unwetter floss noch reichlich Wasser ins Untergeschoss der Kita. Die THW-Helfer füllten Sandsäcke und verlegten sie so, dass das nun nicht mehr zu erwarten ist. Nach einer Stunde war alles erledigt.

 

Fotos: William Pohl, Sascha Henkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bericht von Dirk Wagner





Die Fotos sind urheberrechtlich
geschützt. Beachten Sie bitte
unsere Hinweise zur
Haftungsfreistellung.

Zurück