Startseite > Ortsverband > Ausbildung > Führung > Führungskräfteausbildung

Führungskräfteausbildung

Allen Führungskräften des Technischen Zuges werden die gleichen Kenntnisse über Führungsgrundsätze und Ausbildungslehre zur Durchführung der Ausbildung im Rahmen der Unterführerausbildung vermittelt. Die Helfer des OV-Stabes erhalten eine Funktionsausbildung.

Unterführerausbildung

Die zweiwöchige Unterführausbildung vermittelt alle Kenntnisse, die der Gruppenführer als fachlicher Experte der Fachgruppe braucht. Er ist der fachtechnische Führer und Ausbilder seiner Gruppe. Seine Truppführer erhalten die gleiche Ausbildung.

 

Zugführerausbildung

Der angehende Zugführer wird, aufbauend auf den Unterführerlehrgang, in einem weiteren Lehrgang befähigt, den Einsatz des technischen Zuges im Auftrag übergeordneter Stellen zu leiten und dabei die vielfältigen Aufgaben der Fachgruppen zu koordinieren. Er leitet den Einsatz im Sinne des Projektmanagements.

Ausbildung für den OV-Stab

Die Ortsverbandsführung erhält eine funktionsbezogene Ausbildung. Sie beinhaltet u.a. Kenntnisse wie Führung, Verwaltungshandeln, Managementtechniken und vieles mehr.

Zurück