Startseite > Ortsverband > Randnotizen

Randnotizen

Verabschiedung von Dr. Wittling

Leiter des Informationszentrums des Landesverbandes und ehemaliger Geschäftsführer des heutigen Regionalbereiches Frankfurt (Oder) geht in den Ruhestand


24. Mai 2018 -

Viel Gäste folgten heute der Einladung von Dr. Gernot Wittling dem Leiter des Informationszentrums im Landesverband und dem Landesbeauftragten für Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt Sebastian Gold in die Berliner Soorstraße zur Verabschiedung von Dr. Wittling in den Ende des Monats anstehenden Ruhestand. 


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Weiterbildung der Organisatorischen Leiter Rettungsdienst

Landkreis Barnim hat zur Veranstaltung beim THW Eberswalde eingeladen


9. Mai 2018 -

Regelmäßig treffen sich die Organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OrgL) und Leitenden Notärzte (LNA) zum Austausch und zur Weiterbildung. Der Landkreis Barnim, als Organisator der Veranstaltung, nutzte gestern hierzu die Räumlichkeiten des THW in Eberswalde und der Ortsbeauftragte Mirko Wolter begrüßte die Gäste.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Familienfest auf der Fregatte Brandenburg

THW Eberswalde gehört zur Familie


5. Mai 2018 -

Ein kleines Team unseres Ortsverbandes nahm heute auf Einladung der Landesregierung des Landes Brandenburg und des Teams der Fregatte am Familienfest in Wilhelmshaven teil. Eingeladen waren Familienmitglieder der Crew und Freunde des Schiffes. Begrüßt wurden wir vom Kommandanten des Schiffes Herrn Hackstein sowie dem Innenminister des Landes Brandenburg Herrn Schröter.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Frühlingsfest der EJB Werbellinsee mit dem Motto: "Märchen - es war einmal ...."

THW Eberswalde präsentiert sich mit einem ganz besonderen Rapunzelturm


5. Mai 2018 -

Heute konnten die Besucher des Frühlingsfestes des EJB Werbelinsee einen Rapunzelturm in Augenschein nehmen, den sie so sicher noch nicht gesehen haben. Natürlich lies Rapunzel auch ihr Haar herunter und die Besucher konnten daran hochklettern.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Weitere Fahrzeughalle wurde übergeben

Kurzfristige Stärkung des THW Ortsverbandes Eberswalde als ersten Schritt hin zu einem neuen Gebäude/ einer neuen Liegenschaft


20. April 2018 -

Heute wurde für eine temporäre Nutzung eine weitere Fahrzeughalle an den THW Ortsverband Eberswalde übergeben. Standort ist im Eberswalder Nordend (Neue Straße) auf dem Gelände der Barnimer Busgesellschaft. Neben Vertretern des Ortsverbandes waren Vertreter der Politik, der Barnimer Busgesellschaft, der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), des THW-Landesverbandes Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt sowie der Regionalstelle Frankfurt/Oder vor Ort.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Wir begrüßen Sebastian Gold als neuen Landesbeauftragten für Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt

Im Rahmen der Tagung der Ortsbeauftragten gratulierte der Ortsbeauftragte für Eberswalde dem neuen Landesbeauftragten


11. März 2018 -

Die Amtseinführung eines neuen Landesbeauftragten in unserem Landesverband haben die meisten der Gestern anwesenden Ortsbeauftragten noch nicht erlebt und so war es für alle Anwesenden ein ganz besonderer Moment. Der Ortsbeauftragte für Eberswalde nutzte die Chance, dem neuen Landesbeauftragten Sebastian Gold direkt nach der Veranstaltung zu gratulieren und ihm die besten Wünsche aus Eberswalde zu übermitteln. 


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

"Freiwillige leben länger" - Wie gelingt Ehrenamt in Eberswalde

THW Eberswalde beteiligt sich am Fachtag


18. Februar 2018 -

Die Freiwilligenagentur Eberswalde lud anlässlich ihres 10. Geburtstag gestern zum Fachtag ins Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio in Eberswalde ein. Für das THW Eberswalde nahm der Ortsbeauftragte Mirko Wolter am Fachtag teil.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Gruselfest des Hort Kinderinsel im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde

THW Einsatzgerüstsystem bildete Grundlage für Grusel-Labyrinth


9. November 2017 -

Eine ganz besondere Veranstaltung haben sich die engagierten Erzieherinnen und Erzieher des Hort Kinderinsel im Brandenburgischen Viertel ausgedacht. Ein Gruselfest mit allem drum und dran. Nicht fehlen darf hier ein Labyrinth zum Entdecken und Mut beweisen, dass mit Hilfe des Einsatzgerüstsystems unseres Ortsverbandes erstellt wurde.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Sven Marsing erhält Ehrenzeichen im Katastrophenschutz in Silber am Bande des Landes Brandenburg

Auszeichnung für viele Jahre intensives ehrenamtliches Engagement


27. Oktober 2017 -

In einer Feierstunde in Potsdam überreichte heute der brandenburgische Innenminister Karl-Heinz Schröter dem Eberswalder THW-Helfer Sven Marsing das Ehrenzeichen im Katastrophenschutz in Silber am Bande. Damit wurde seine langjährige und aufopferungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit beim Technischen Hilfswerk im Landkreis Barnim gewürdigt. 


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Letzter Arbeitstag des Landesbeauftragten Manfred Metzger

Ortsbeauftragte der Länder Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt verabschieden Ihren Landesbeauftragten


30. September 2017 -

Ein letztes mal und verbunden mit vielen Emotionen eröffnete der langjährige Landesbeauftragte Manfred Metzger heute die Tagung der Ortsbeauftragten. Nach über 27 Jahren im Amt steht nun der wohlverdiente Ruhestand kurz bevor und die Teilnehmer der Tagung nutzten die Chance sich zu verabschieden.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................