Startseite > Ortsverband > Ausbildungsberichte

Ausbildung

Grundausbildungsprüfung in Frankfurt (Oder)

Alle haben es geschafft


29. März 2003 -

Nachdem im letzten Jahr die Prüfung in Naumburg (Sachsen-Anhalt) stattfand und die Eberswalder Helferanwärter somit einen langen Anfahrtsweg hatten, ging es in diesem Jahr nach Frankfurt (Oder). Eberswalde konnte in diesem Jahr 6 Helfer zur Prüfung senden und knüpft damit nach lediglich 3 Helfern im letzten Jahr wieder an frühere Zahlen an. Ein Grund für den Anstieg der Helferzahlen ist ohne Zweifel das Elbehochwasser, das das THW in den Mittelpunkt der Medien brachte und so in die Gespräche der Menschen in Deutschland.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

THW Ortsverbände messen sich im Wettkampf

1. Pokalwettkampf im Geschäftsführerbereich Frankfurt (Oder)


26. Oktober 2002 -

Auf dem Gelände des Ortsverbandes Frankfurt (Oder) traten heute 6 von 9 Ortsverbänden des gleichnamigen Geschäftsführerbereiches (GFB) zum 1. Leistungsvergleich dieser Art gegeneinander an. Neben den Ortsverbänden Cottbus, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Lübben und Seelow trat auch Eberswalde zum Vergleich an. 


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Wochen der Lichtenberg-Eberswalder Zusammenarbeit

Nur gemeinsam sind wir stark


30. Juni 2002 -

Zwischen den Ortsverbänden Eberswalde, im Land Brandenburg für den Kreis Barnim zuständig, und Lichtenberg, zuständig für den gleichnamigen Berliner Bezirk, entspinnt sich seit über einem Jahr eine Zusammenarbeit, die im Juni 2002 weiter intensiviert wurde.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Unterstützung der Einsatzübung "JUNI-CRASH" in Lehnin

Eberswalde sorgt für Rahmenbedingungen


30. Juni 2002 -

Bis weit in den Sonntag hinein hatten Helfer des THW mit Aufräumarbeiten zu tun, denn am Sonnabend übten über 200 Helfer aus dem THW, dem DRK und der Feuerwehr die gemeinsame Zusammenarbeit. Bei einem groß angelegten Schadensszenario wurden ein Zugunglück, der Absturz eines Hubschraubers, größere Verkehrsunfälle, Gebäudeschäden und andere Unglücksfälle nachgestellt. Ort der Übung war ein Übungsgelände der Bundeswehr in der Nähe von Lehnin, einer kleinen Stadt unweit von Brandenburg/Havel.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Übung in Havelberg

Eberswalde und Lichtenberg üben zusammen


15. Juni 2002 -

Eingesetzt sind:
23 Helfer mit der Stärke 1/6/16/23
davon 5 Helfer aus Eberswalde mit der Stärke von: 0/1/4/5
Übungsort: Bundeswehr (BW)-Übungsplatz des schweren Pionierbataillon 803 der Elb-Havel-Kaserne bei Nitzow (Lkr. Östliche Altmark, Sachsen-Anhalt)


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Grundausbildungsprüfung in Nauenburg

Eberswalde hat nun drei Helfer mehr


27. April 2002 -

Am Samstag, den 27.4. fand neben der Eröffnung der Landesgartenschau die Grundausbildungsprüfung unserer Helferanwärter statt.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Gemeinsam mehr erreichen

THW und Feuerwehr gestalten gemeinsame Übung


23. Februar 2002 -

Unter dem Motto Arbeiten im und am Wasser führten die THW-Ortsverbände Eberswalde und Prenzlau sowie die Feuerwehr Lindenhagen eine gemeinsame Übung durch. Initiert wurde diese Übung vom THW-Ortsverband Prenzlau, der auch in Kontakt mit der Feuerwehr Lindenhagen steht.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

11 Helferanwärter zur Grundausbildungsprüfung

Konsequente Ausbildung führt zum Erfolg


27. Oktober 2001 -

Auch dieses Jahr konnte der THW Ortsverband Eberswalde Helferanwärter zur Helferprüfung entsenden. Nach bis zu einjähriger Grundausbildung waren die Helfer des Ortsverbandes optimal vorbereitet. 


Weiterlesen …

............................................................................................................................................

Katastrophenschutzübung im Landkreis Barnim

THW in die lokale Gefahrenabwehr eingebunden


8. September 2001 -

Einmal im Jahr veranstaltet der Landkreis Barnim eine Katastrophenschutzübung in der überprüft wird in wie weit die unterschiedlichen Hilfskräfte im Landkreis auf einen möglichen Katastrophenfall vorbereitet sind. An der diesjährigen Übung beteiligten sich Helfer der Feuerwehr, des THW, der Johanniter Unfallhilfe, des DRK und anderer Organisationen.


Weiterlesen …

............................................................................................................................................