Jahresempfang des Landrates Landkreis Barnim

Erik Pfaff wurde für sein Engagement in der Flüchtlingshilfe geehrt

16. Juni 2017 -

Im Rahmen des diesjährigen Empfangs des Landrates Bodo Ihrke im Paul Wunderlich Haus wurde unser Helfer Erik Pfaff für sein Engagement in der Flüchtlingshilfe geehrt.


Er gehört zu den Mitbegründern des Runden Tisches - „Willkommen in Eberswalde“. Dies sind ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger, die ein aktiver Teil der Willkommenskultur in Ihrer Stadt Eberswalde sind. Gemeinsam schaffen sie Räume der Begegnung für „Eberswalder“ und Flüchtlinge, um einander besser kennenzulernen und voneinander zu lernen sowie die vielen Gemeinsamkeiten zu entdecken. Sie sehen die Vielfalt in unserer Nachbarschaft als ein Gewinn für uns alle. Durch das Engegement von Erik Pfaff hat z.B. der syrische Flüchtling Hadi Bazo seinen Weg zum THW Eberswalde gefunden und ist somit ein fester Bestandteil des Ortsverbandes geworden.

 

Der Ortsverband Eberswalde gratuliert Erik Pfaff zu dieser Auszeichnung und bedankt sich bei allen Aktiven und Unterstützern des Runden Tisches - „Willkommen in Eberswalde“.

 

http://runder-tisch-eberswalde.blogspot.de/

 


Bericht von Mirko Wolter





Die Fotos sind urheberrechtlich
geschützt. Beachten Sie bitte
unsere Hinweise zur
Haftungsfreistellung.

Zurück